Flammkuchen

Schottischer Rauchlachs & geräucherte Forelle auf Flammkuchen

Print Recipe
Schottischer Rauchlachs & geräucherte Forelle auf Flammkuchen
Flammkuchen
Votes: 0
Rating: 0
You:
Rate this recipe!
Kategorie Rauchfisch
Hauptzutat Forelle
Portionen
Person(en)
Zutaten
  • 100 g Rauchlachs Filet Royal
  • 1 Forellenfilet geräuchert
  • 1 Flammkuchen Fertigprodukt
  • Rucola
  • Apfelkapern
  • schwarze Oliven
  • Olivenöl
Kategorie Rauchfisch
Hauptzutat Forelle
Portionen
Person(en)
Zutaten
  • 100 g Rauchlachs Filet Royal
  • 1 Forellenfilet geräuchert
  • 1 Flammkuchen Fertigprodukt
  • Rucola
  • Apfelkapern
  • schwarze Oliven
  • Olivenöl
Flammkuchen
Votes: 0
Rating: 0
You:
Rate this recipe!
Zubereitung
  1. Rauchlachs in dünne Tranchen schneiden. Forellenfilet vierteln. Den Flammkuchen im vorgeheizten Ofen bei 250°C ca. 8 Min. (mittlere Rille) backen.
  2. Rauchfisch, Oliven, Kapern und Rucola auf dem gebackenen Flammkuchen verteilen. Vor dem Servieren mit etwas Olivenöl beträufeln.
Tipp
  • Anstelle von Flammkuchen eine Fertigpizza.
  • Für dieses Gericht eignet sich jeder Rauchfisch (Wildlachs, Felchen, Makrele, Heilbutt, Stör).