Rezept: Black Tiger Crevetten in Zwiebelsuppe mit Croûtons

Black Tiger Crevetten in Zwiebelsuppe mit Croûtons

Print Recipe
Black Tiger Crevetten in Zwiebelsuppe mit Croûtons
Rezept: Black Tiger Crevetten in Zwiebelsuppe mit Croûtons
Votes: 2
Rating: 5
You:
Rate this recipe!
Portionen
Person(en)
Zutaten
  • 150 g Riesencrevetten geschält
  • Salz und Pfeffer aus der Mühle
Zwiebelsuppe
  • 160 g Zwiebelringe
  • 1 EL Olivenöl
  • 10 g Butter
  • 10 g Mehl
  • 3 dl Bouillon
  • 1 Lorbeerblatt
  • 1 EL Sojasauce
  • 1 EL Cognac oder Sherry
  • Petersilie gehackt
Croûtons
  • Brotwürfel
  • Thymian
  • Knoblauch
  • Butter
Portionen
Person(en)
Zutaten
  • 150 g Riesencrevetten geschält
  • Salz und Pfeffer aus der Mühle
Zwiebelsuppe
  • 160 g Zwiebelringe
  • 1 EL Olivenöl
  • 10 g Butter
  • 10 g Mehl
  • 3 dl Bouillon
  • 1 Lorbeerblatt
  • 1 EL Sojasauce
  • 1 EL Cognac oder Sherry
  • Petersilie gehackt
Croûtons
  • Brotwürfel
  • Thymian
  • Knoblauch
  • Butter
Rezept: Black Tiger Crevetten in Zwiebelsuppe mit Croûtons
Votes: 2
Rating: 5
You:
Rate this recipe!
Zubereitung
  1. Crevetten würzen.
  2. Olivenöl und Butter erhitzen, Zwiebelringe dünsten, mit Mehl bestäuben und mit Bouillon auffüllen, das Lorbeerblatt dazugeben. Zwiebeln 20 Min. weichkochen.
  3. Crevetten in die Suppe geben und ca. 5 Min. ziehen lassen, nicht kochen.
  4. Brotwürfel mit Thymian und Knoblauch in Butter rösten.
  5. Sojasauce in die Suppe geben. Zum Schluss mit Cognac oder Sherry parfümieren. Gehackte Petersilie dazu. Croûtons darüber verteilen. Servieren.
Tipp
  • Anstatt den Croûtons geröstetes oder frisches Baguette und dazu Sauce Rouille servieren.
  • Für dieses Gericht eignen sich auch Coquilles St. Jacques oder nach Belieben Fischfiletstreifen ohne Haut.