Rezept: DIM SUM Royal Mix Zitronengras-Currysuppe
Druck-Version
1 Person
  • 3 Stk. DIM SUM Royal Mix
  • Bambuskörbchen
  • Sesamöl
  • Wasser

Suppengemüse

  • 3 Stk. Zitronengras Stengel
  • 2 EL Sesamöl
  • 0.5 Zwiebel gehackt
  • 1 Knoblauchzehe gehackt
  • 0.5 Chili geschnitten

Suppe

  • 1 EL Mehl
  • 1 dl Gemüsebouillon
  • 2 dl Kokosmilch
  • 1 KL Rote Curry-Paste

Suppeneinlage

  • Peperoni, Zucchetti, Karotten, Lauch in Streifen blanchiert
  • Sojasprossen
  • Mu-Err Pilze
  • Sesamöl
DIM SUM Royal Mix Zitronengras-Currysuppe
  • Suppengemüse in Sesamöl dünsten. Mit Mehl bestäuben. Kokosmilch, Gemüsebouillon und Currypaste dazu. 15 Min. köcheln. Zitronengras herausnehmen. Suppe mixen und passieren. Warmstellen.
  • Suppeneinlage in Sesamöl dünsten. Warmhalten.
  • Bambuskörbchen mit Sesamöl bestreichen. DIM SUM hineinlegen. Deckel daraufsetzen. Wasser in eine Pfanne giessen, Boden muss bedeckt sein. Erhitzen und DIM SUM 8–12Min. dämpfen. Wenn nötig Wasser nachgiessen.
  • Suppeneinlage in den Teller geben. DIM SUM darauflegen. Suppe darum herum aufgiessen. Servieren.

Tipp

  • Für dieses Gericht eignen sich auch gekochte oder angebratene, geschälte Crevetten. Oder Filets von Baramundi, Frischlachs, Loup de mer.