Druck-Version
4 Personen
  • 600 g Filets ohne Haut
  • 2 EL Bratbutter
  • Salz und Pfeffer aus der Mühle

  • 40 g Butter zum Aufschäumen
  • 1 EL Petersilie gehackt
  • ½ Zitrone Saft und Schale

Rahmteig

  • 1 dl Vollrahm
  • 4 EL Weissmehl
  • ½ Zitrone Saft und Schale
  • wenig Worcester-Sauce
  • Salz und Pfeffer aus der Mühle

Gemüse

  • 400 g Spargeln
  • 16 Cherrytomaten rot und gelb
  • 20 g Butter
  • Salz und Peffer aus der Mühle
Egli im Rahmteig gebraten mit Spargeln und Cherrytomaten

VORBEREITEN

  • Filets würzen.

Rahmteig

  • Mehl und Rahm mischen, mit Salz und Pfeffer, Worcester-Sauce, Zitronensaft und geriebener Schale abschmecken.
  • Filets im Rahmteig ca. 30 Min. marinieren.

Gemüse

  • Spargeln in Salzwasser 4–5 Min. sieden und im Eiswasser abschrecken.
  • Abtropfen und in längliche Stücke schneiden.
  • Cherrytomaten halbieren.

ZUBEREITEN

  • In der Bratbutter die Filets auf jeder Seite ca. ½ Min. goldbraun braten. Warmstellen.
  • Spargeln und Cherrytomaten in Butter dünsten, würzen und warmhalten.
  • Kurz vor dem Anrichten Butter aufschäumen, Petersilie dazugeben, mit Zitronensaft und geriebener Schale abschmecken.
  • Gemüse auf Teller verteilen. Filets darauf anrichten. Die schaumige Petersilienbutter über die Filets giessen. Servieren.

Tipp

Für dieses Gericht eignet sich Süsswasserfisch.