Go Back
Rezept Jakobsmuscheln Gratin
1 Person
  • 7 Jakobsmuscheln
  • Salz und Pfeffer aus der Mühle

Gratinsauce:

  • 1 KL Butter
  • Zwiebel gehackt
  • Knoblauch gehackt
  • 1 dl Sauce Hollandaise Fertigprodukt
  • Kräuter, gehackt Petersilie, Dill, Kerbel, Schnittlauch­­­
  • 1 EL Paniermehl
Jakobsmuscheln Gratin
  • Jakobsmuscheln beidseitig würzen.
  • Zwiebel und Knoblauch in Butter dünsten. Sauce Hollandaise dazugeben und ca. 5 Min. kochen lassen. Gehackte Kräuter dazu.
  • Die Sauce in der Gratinplatte verteilen. Jakobsmuscheln in die Gratinsauce legen. Paniermehl darüber streuen. Im Ofen bei 230 °C ca. 6–8 Min. gratinieren.

Tipp

  • Die Gratinsauce mit Cognac parfümieren oder mit Orangen-/Limettenschalen verfeinern.
  • Mit derselben Gratinsauce kann auch jedes Süsswasser- oder Meerfischfilet ohne Haut zubereitet werden.